DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

FUCHS kauft Kapitalanlage mit Potential in Dietzenbach bei Frankfurt

Die Immobilien- und Projektentwicklung von FUCHS & Söhne erwirbt in Kooperation mit einem erfahrenen Partner (SIXTEEN CAPITAL MANAGEMENT GmbH aus Ham-burg) ein Grundstück in Dietzenbach, rund 15 km von der Frankfurter Innenstadt ent-fernt. Das Grundstück umfasst rund 14.570 m² und ist mit einem Bürokomplex be-baut, der aus rund 8.700 m² Büro- und Serviceflächen sowie rund 2.700 m² Hallen-/ Lagerfläche besteht. Die Immobilie war zum Ankaufszeitpunkt zu rund einem Drittel vermietet. Die leerstehenden Flächen werden bereits mit positivem Feedback ver-marktet. Kaufentscheidend war die Nähe zu Frankfurt, die hohe Nachfrage an Büro-flächen und die gut erhaltene Bausubstanz. Verkäufer ist ein Immobilienfonds, über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Vermittelt wurde der Bürokomplex von der Immobilienagentur Knight Frank, Frankfurt, die sich zukünftig auch um die Vermietung kümmert.

Die FUCHS Immobilien GmbH aus dem bayerischen Berching hat das Objekt zusammen mit der Hamburger Sixteen Capital Management GmbH zum Jahreswechsel erworben. Robert Fuchs, als geschäftsführender Gesellschafter berichtet: „Innerhalb eines üblichen Prüfprozesses haben wir den Standort, dessen Perspektiven sowie die Immobilie selbst geprüft und für gut befunden. Wir freuen uns, das Projekt gemeinsam mit unserem Partner, Simon Meier (Sixteen Capital Manage-ment GmbH), anzugehen.“

 

Sixteen Capital Management GmbH als strategischer Partner

Simon Meier hat über 20 Jahre Erfahrung im europäischen Immobilienmarkt – insbesondere in den Bereichen Asset Management, Real Estate Private Equity (Direktinvestitionen und Unternehmens-beteiligungen), strukturierte Immobilienfinanzierung und Projektentwicklung. Der Portfolioaufbau von primär gewerblichen Objekten soll auch im laufenden Jahr fortgesetzt werden.

Gewerbe- und Büroflächen zur Vermietung

Der als Europarc Dietzenbach bekannte Bürokomplex in der Voltastraße / Max-Planck-Str. wurde Anfang der 1990er Jahre errichtet. Insgesamt besteht der Gebäudekomplex aus ca. 7.600 m² zeit-gemäßen Büroflächen, ca. 2.700 m² Lager- und Produktionsflächen, rund 1.100 m² Fitnessstudio und ca. 150 Stellplätzen. „Durch den bereits zum Ankaufszeitpunkt bestehenden vernünftigen Mietermix haben wir gute Vo-raussetzungen und sehen, dass das Objekt auf dem Markt positive Resonanz erfährt. Jetzt geht es darum, das Potential des Gebäudes zu nutzen. Die hervorragende Lage vor der Metropole Frankfurt sowie moderne Büro- und Lagerflächen zu vernünftigen Mietpreisen anbieten zu können führte zu einer positiven Kaufentscheidung“, so Simon Meier. Die restlichen, rund 2/3 der Flächen stehen ab sofort zur Verfügung. Die Vermarktung der Flächen wird durch das Team von Knight Frank aus Frankfurt unterstützt, die bereits den Ankauf begleiteten.